NEWSLETTER OSTERN 2012

Liebe Golflady,

 

Ich freue mich sehr, dass schon die Hälfte der Golfladies

unsere eigene Homepage

angesehen und mir auf KONTAKT mitgeteilt hat, ob sie beim

Angolfen und/oder dem gemeinsamen Abendessen teilnehmen.

 

Die sich bisher noch nicht angemeldet haben, möchte ich ermutigen, via

Homepage Kontakt mit mir aufzunehmen.

 

Dazu musst du

1. unsere Homepageadresse

eingeben, dann

2. auf Kontakt klicken und dort deinen Namen, deine Telefon-

Nummer, deine Emailadresse (rotes Sternchen) angeben

und im Nachrichtenfeld

deine Teilnahme beim Angolfen und/oder Abendessen kundtun und

3. zum Abschluss auf senden drücken.

Das wäre mein schönstes Ostergeschenk!

ICH LESE GERADE SEHR GERNE:

 

Ich lese gerade sehr gerne das Buch

„Golf ist nichts für Feiglinge“ von Ernst Fischer und Dieter Hanitzsch.

Es ist ein Buch für die Seele der Golferin und lädt ein zum Schmunzeln und zum Lachen

über so manches Golferverhalten.

„Nur wer nach Regeln spielt, spielt Golf“.

Deshalb wollen wir uns mit den wichtigsten Golfregeln beschäftigen.

 

( evtl. Loch 2 GolfRange Augsburg )

 

Regel Nr. 25

 

Ungewöhnlich beschaffener Boden

 

Dazu zählen 1.Boden in Ausbesserung, 2.Erdgänge von grabenden Tieren und 3.zeitweiliges Wasser

 

1.Ein Ball liegt in einem Bodenareal in Ausbesserung, wenn er direkt darin liegt oder auch nur irgendeinen Teil berührt z.B. die blauen Begrenzungspfähle oder markierten Linien. In diesem Fall droppst du den Ball außerhalb der Absperrung

und spielst weiter. Falls das nich möglich ist, kannst du den Ball straflos innerhalb einer Schlägerlänge ohne Distanzgewinn zur Fahne droppen.

 

2.Liegt dein Ball in einem Erdgang oder auf einem Maulwurfshügel so verfährst du genauso wie in Punkt 1 .

 

3.Wird dein Ball durch eine Pfütze (=zeitweiliges Wasser) auf dem Grün behindert, so legst du ihn ohne Distanzgewinn zur Fahne so hin, dass weder dein Stand noch Schwung, noch deine Puttlinie durch die Pfütze beeinträchtigt sind. Außerhalb des Grüns musst du den Ball entsprechend droppen .

Bei zeitweiligem Wasser im Bunker verfährst du ebenso. Du musst aber innerhalb des Bunkers droppen.

 

Ich wünsche dir ein

 

FROHES OSTERFEST!

 

und

freue mich sehr auf unser gemeinsames Angolfen

nach den längeren Osterferien!

 

Liebe Grüße

Deine Ladies Captain

Ilse